Unsere Partner

Fortinet ist ein führender Anbieter von Netzwerk-Sicherheitslösungen und bietet eine breite Palette von Firewalls für Unternehmen jeder Größe an. Fortinet Firewalls sind darauf ausgelegt, Netzwerke und Anwendungen vor Bedrohungen wie Malware, Ransomware, DDoS-Angriffen und anderen Angriffen zu schützen. Die Firewalls von Fortinet bieten mehrere Sicherheitsfunktionen, einschließlich Deep Packet Inspection, Intrusion Prevention, Web Filtering und VPN-Unterstützung. Darüber hinaus bietet Fortinet eine zentrale Management-Konsole, die es Administratoren ermöglicht, alle Firewalls innerhalb eines Netzwerks von einem einzigen Ort aus zu verwalten. Fortinet Firewalls sind auch skalierbar und können an die spezifischen Bedürfnisse eines Unternehmens angepasst werden, um eine optimale Netzwerksicherheit zu gewährleisten.

Forcepoint ist ein Unternehmen, das auf Netzwerksicherheitslösungen spezialisiert ist und eine breite Palette von Firewalls anbietet. Forcepoint Firewalls sind darauf ausgelegt, Unternehmen aller Größen vor Cyberangriffen zu schützen, indem sie eine Reihe von Sicherheitsfunktionen bereitstellen. Dazu gehören unter anderem Deep Packet Inspection, Intrusion Prevention, Anwendungskontrolle, Web-Filterung und VPN-Unterstützung. Darüber hinaus verfügen Forcepoint Firewalls über eine zentrale Management-Konsole, die es Administratoren ermöglicht, alle Firewalls innerhalb eines Netzwerks von einem einzigen Ort aus zu verwalten. Forcepoint Firewalls sind auch skalierbar und können an die spezifischen Bedürfnisse eines Unternehmens angepasst werden. Forcepoint legt großen Wert auf Benutzerfreundlichkeit und bietet eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche, um die Einrichtung und Verwaltung von Firewalls so einfach wie möglich zu gestalten.

OneSpan ist ein führender Anbieter von Multi-Faktor-Authentifizierungslösungen, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre Benutzerkonten sicherer zu machen. Die Multi-Faktor-Authentifizierung von OneSpan kombiniert mehrere Identitätsprüfungsverfahren, um sicherzustellen, dass nur berechtigte Benutzer auf geschützte Ressourcen zugreifen können. Dazu können verschiedene Faktoren wie etwas, was der Benutzer weiß (z.B. Passwort), etwas, was der Benutzer hat (z.B. Sicherheitstoken), oder etwas, was der Benutzer ist (z.B. biometrische Merkmale) eingesetzt werden. OneSpan bietet auch eine benutzerfreundliche Erfahrung, die die Einrichtung und Verwendung der Multi-Faktor-Authentifizierung so einfach wie möglich macht. Die Lösungen von OneSpan sind in der Lage, auf komplexe Bedrohungen wie Phishing und Man-in-the-Middle-Angriffe zu reagieren und sind auf die Anforderungen von Unternehmen jeder Größe zugeschnitten. Mit der Multi-Faktor-Authentifizierung von OneSpan können Unternehmen sicherstellen, dass ihre vertraulichen Informationen und Systeme stets geschützt sind.

HPE Aruba Networking ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Netzwerktechnologie und konzentriert sich darauf, Unternehmen dabei zu unterstützen, robuste und sichere Netzwerkinfrastrukturen aufzubauen. Die Firma bietet eine breite Palette an Lösungen an, die von drahtlosen Netzwerken über kabelgebundene Infrastrukturen bis hin zu Netzwerkmanagement-Software reichen. Mit ihrem Schwerpunkt auf Konnektivität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit ermöglicht HPE Aruba Networking Unternehmen, ihre Netzwerke zu optimieren und den Anforderungen moderner IT-Umgebungen gerecht zu werden. Das Unternehmen bietet auch eine umfangreiche Auswahl an Switches an, die hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit bieten. Diese Switches ermöglichen eine nahtlose Konnektivität und einen effizienten Datenfluss in Netzwerken. Durch fortschrittliche Technologien wie beispielsweise SD-WAN, intelligente Netzwerkanalyse und IoT-Integration bietet HPE Aruba Networking Lösungen, die Organisationen dabei helfen, effizienter und sicherer zu arbeiten. Mit ihrer umfangreichen Erfahrung und ihrem Engagement für Innovation ist HPE Aruba Networking ein verlässlicher Partner für Unternehmen, die hochwertige Netzwerklösungen suchen.

 

Tenable ist ein renommiertes Unternehmen, das sich auf Cybersicherheit und Schwachstellenmanagement spezialisiert hat. Die Firma bietet innovative Lösungen an, um Organisationen dabei zu unterstützen, ihre IT-Infrastruktur zu schützen und potenzielle Sicherheitslücken zu identifizieren. Mit ihrem Flaggschiffprodukt “Tenable.io” ermöglicht die Firma eine umfassende Sichtbarkeit von Schwachstellen und Bedrohungen in Echtzeit. Durch kontinuierliches Monitoring, Schwachstellenanalyse und Sicherheitsbewertungen hilft Tenable Unternehmen, ihre Sicherheitsrisiken zu minimieren und proaktiv Maßnahmen zu ergreifen, um potenzielle Angriffe zu verhindern. Mit ihrem umfangreichen Fachwissen und ihrer innovativen Technologie ist Tenable ein zuverlässiger Partner für Organisationen, die eine robuste Cybersicherheitsstrategie verfolgen.

 

F5 Networks ist ein renommierter Hersteller von IT-Infrastrukturlösungen, der sich auf die Bereitstellung von Anwendungs- und Netzwerksicherheit sowie -optimierung spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde im Jahr 1996 gegründet und hat sich seitdem zu einem führenden Anbieter in der Branche entwickelt. F5 ist besonders bekannt für seine innovativen Produkte im Bereich Application Delivery Networking (ADN), einschließlich Load-Balancing, Web Application Firewall (WAF) und Application Performance Management (APM). Diese Lösungen spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Leistung, Sicherheit und Verfügbarkeit von Anwendungen in komplexen IT-Infrastrukturen. Mit einem umfassenden Produktportfolio und einem starken Fokus auf Cybersecurity ist F5 eine vertrauenswürdige Wahl für Unternehmen weltweit, die ihre Netzwerke und Anwendungen effizient und sicher betreiben möchten.